Skijacke

DIE VERSCHIEDENEN TYPEN VON SKIJACKEN

Die traditionelle Skijacke, wie die Salomon Herren-Skijacke, ist das gängigste und vielseitigste Modell. Er ist für alle Arten von Skitouren geeignet. Ihre perfekte Wasserdichtigkeit, die soliden Nähte und die Belüftungsreißverschlüsse unter den Achseln (praktisch, um frische Luft hereinzulassen, ohne die Jacke öffnen zu müssen) machen sie zu einem idealen Produkt für alle, die in eine Einmann-Skijacke investieren wollen.

Die Hardshell-Jacke richtet sich an erfahrene Skifahrer, die auf der Suche nach Leistung sind und intensives Skifahren in den Höhenlagen genießen, auf unberührten Pisten, wo der Powder König ist. Diese Jacke aus einem besonders technischen Gewebe wie Gore-Tex oder eVent, ausgestattet mit soliden und wasserdichten Nähten, ist perfekt für extreme Bedingungen geeignet. Diese Technik findet sich auch bei der North Face Herren-Skijacke wieder. Die wasserdichten Reißverschlüsse, die von vielen Marken übernommen werden, wie wir bei den Herren-Skijacken Rossignol sehen können, verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit durch die Reißverschlüsse.

Die 3-in-1-Jacke ist die vielseitigste Skijacke von allen. Es basiert auf einem Drei-Schichten-System:

  • Eine wasserdichte und atmungsaktive Außenschicht.
  • Eine warme, isolierende Mittelschicht.
  • Ein warmes, thermisch reguliertes Innenfutter.

Sie kann in zwei Jacken aufgeteilt werden, die durch einen einfachen Reißverschluss miteinander verbunden werden können, um je nach Wetterlage zusammen oder unabhängig voneinander getragen zu werden.

WIE WÄHLT MAN EINE SKIJACKE FÜR MÄNNER?

Der Hauptzweck einer Skijacke ist es, Sie vor Kälte, Schnee und Wind zu schützen und Sie gleichzeitig trocken zu halten. Daher sollten Sie vor der Auswahl Ihres Outfits Ihre Art der Praxis berücksichtigen und Ihre Prioritäten festlegen. Suchen Sie eine Jacke mit ausgezeichneter Kältetoleranz, die für das Skifahren auf oder abseits der Piste geeignet ist? Je nach Analyse wird eine der oben aufgeführten Jacken gewählt.

DIE UNTERSCHIEDLICHEN EIGENSCHAFTEN VON SKIJACKEN FÜR MÄNNER

Einige Hersteller haben ihre eigene Technologie entwickelt, aber um Ihnen den Vergleich zu erleichtern, werden die meisten Skijacken mit zwei Zahlen auf dem Etikett klassifiziert, die für die erste die Wasserdichtigkeit und für die zweite die Atmungsaktivität ausdrücken. Die Wasserdichtigkeit wird in mm Schmerber gemessen. Um unter allen Umständen trocken zu bleiben, wählen Sie einen Index größer oder gleich 10.000 mm. Freerider und Powder-Enthusiasten werden sich für einen Mindestindex von 20.000 mm entscheiden.

Die Atmungsaktivität, ein wesentliches Kriterium für den Skifahrerkomfort, wird in grs/m2/24 Stunden gemessen. Mit anderen Worten, um sicherzustellen, dass der Schweiß leicht abtransportiert wird, was verhindert, dass der Skifahrer friert, wird empfohlen, eine hohe grs-Zahl zu wählen, die größer oder gleich 8000 grs/m2/24H ist.

ANDERE MÖGLICHE OPTIONEN

Taschen sind oft praktisch, um diverses Zubehör zu transportieren. Die Taschen sind für eine Praxis der Freizeit Skifahren geschätzt. Für eine engagierte Praxis empfiehlt es sich, eine minimalistische Jacke mit einer Innen- und einer Außentasche zu wählen.

Die Kapuze, die je nach Vorliebe verstellbar oder abnehmbar, gefüttert oder ungefüttert sein kann, ist bei der Superdry Skijacke für Herren besonders präsent. Die Paspelierung ist ein zusätzlicher Komfort, der die Ärmel hält und das Gefühl von Kälte an den Handgelenken verhindert.

Der Recco-Reflektor ist ein in die Jacke eingenähtes elektronisches Gerät, das die Ortung einer verschütteten Person im Falle eines Lawinenunfalls erleichtert.

Der Schnitt ist frei wählbar. Snowboarder und Freerider mögen eine lockere Passform, die es erlaubt, unter der Jacke zu schichten. Der schlankere Schnitt wird von Skifahrern bevorzugt, die sich nicht gerne zu sehr bedecken und eine Skijacke mit einem aufwendigeren Thermofutter bevorzugen. Einige Skifahrer bevorzugen die technische Jacke für Männer.

Der Schneerock ist ein Schutzsystem an der Taille, das durch Druckknöpfe an der Unterseite der Ski- oder Snowboardjacke geschlossen wird. Sie verhindert das Eindringen von Schnee oder Luft während der Übung und insbesondere im Falle eines Sturzes. Wählen Sie bei der Auswahl Ihrer Skijacke ein wasserdichtes, atmungsaktives und warmes Modell, mit dem Sie unter allen Bedingungen Ski fahren können. Zögern Sie nicht, bei den Herren-Skijacken-Verkäufen ein Schnäppchen zu machen.

FILTRER LES PRODUITS

Categories

Brand

Price

90,00 € - 1.305,00 €

Farbe

Größe

Footer Brands

Plus de 200 marques

Qualité, innovation, style performant, autant de critères pour vous proposer un catalogue de près de 8000 références

FILTRER LES PRODUITS

Categories

Brand

Price

90,00 € - 1.305,00 €

Farbe

Größe